Kostenlose diskrete Lieferung ab 20€

Muira Puama: Potenzholz für die Libido

|

Wir alle suchen sie – diese sinnlichen Momente, in denen wir uns ganz dem Augenblick hingeben können.  Denn erst wenn wir intensiv fühlen und das Leben mit allen Sinnen spüren, sind wir voller Energie und Leidenschaft. Leider sieht es in der Realität oft anders aus: Immer mehr Menschen leiden unter genereller und  – folglich auch sexueller - Lustlosigkeit.

Muira Puama – hierzulande als Potenzholz bekannt – war aufgrund seiner anregenden Wirkung gegen Trägheit und sexuelle Unlust eigentlich schon vor ein paar Jahrhunderten ziemlich en vogue. Das Aphrodisiakum aus dem Amazonas erhöht nämlich nicht nur die sexuelle Empfindsamkeit und unsere Fähigkeit, intensivere Orgasmen zu erleben – ihm haftet auch ein schon beinahe mystischer Hauch an. Erfahrungsberichten zufolge soll der Potenzbaum bei der Auflösung erotischer Blockaden helfen.

Zumindest Ersteres konnte mittlerweile wissenschaftlich belegt werden. Grund genug finden wir sich den Geheimtipp aus der brasilianischen Volksmedizin einmal genauer anzusehen!

 

Was ist Muira Puama?

Muira Puama ist Teil des unsäglichen Schatzes, den der Amazonas verbirgt. Der relativ kleine Baum – auch Potenzbaum genannt – stammt aus der Familie der Sandelholzgewächse, der in den immergrünen brasilianischen Regenwäldern zuhause ist. Verwendet werden vor allem Rinde und Wurzeln des Baumes. Die rötliche Rinde enthält das Alkaloid Muirapuamin, ätherische Öle sowie Tannin und Bitterstoffe. In den brasilianischen Naturvölkern wird die Rinde entweder frisch gekaut oder als Aufguss angerichtet.  

 

Wie wirkt Muira Puama?

Die Inhaltsstoffe von Rinde und Wurzeln des Potenzbaums wirken wie ein Tonikum auf dein Nervensystem – denn abgesehen von seiner Wirkung als echte Potenzbombe beeinflusst Muira Puama verschiedene Aktivitäten des zentralen Nervensystems. Deshalb erhöht das natürliche Stimulans sowohl deine geistige als auch deine körperliche Leistungsfähigkeit. Was speziell das Sexleben angeht, kann Muira Puama uns gleich auf mehrere Arten bereichern.

 

Muira Puama senkt das Stresslevel

Muira Puama wirkt fast so wie ein guter Waldspaziergang – denn die Einnahme senkt das Stresslevel signifikant. Der Potenzbaum besitzt laut dieser Studie (1) sogar das Potenzial, chronischem Stress entgegenzuwirken. Und wer entspannter durchs Leben geht, kann sich viel leichter den wirklich schönen Dingen des Lebens zuwenden: Liebe, Leidenschaft und Leichtigkeit.

 

Muira Puama erhöht die Empfindsamkeit

Dieses Kribbeln auf der Haut.. 65 % der Probandinnen, die über einen Zeitraum von zwei Wochen Muira Puama einnahmen, spürten Sinnesempfindungen wie ein zartes Streicheln deutlich intensiver – und gaben an, leichter zum Orgasmus zu kommen (2). Muia Puama erhöht also nachweislich die Sensibilität – und ist es nicht das, was wir alle gebrauchen können?

 

Muira Puama verbessert die Erektionsfähigkeit

Aber nicht nur die Wirkung auf Frauen ist mittlerweile wissenschaftlich untersucht worden. Auch Männer können von dem natürlichen Stimulans deutlich profitieren: Bereits 1995 fanden Forscher in einer Studie mit 250 Teilnehmern heraus, dass sich die Erektionsfähigkeit von 51 % der Probanden nach nur zwei Wochen signifikant verbesserte. 85 % der männlichen Teilnehmer berichteten sogar von einem gesteigerten sexuellen Verlangen (3).

 

ruby – free your feelings

Wir alle wollen intensiver fühlen. Und je mehr wir fühlen, desto mehr sind wir eins mit uns selbst – sei also mutig, lebe deine Gefühle, Wünsche und Sehnsüchte aus und lass sie frei. Die Inhaltsstoffe in den ruby Kapseln helfen dir dabei – denn happiness and herbs gehen seit jeher Hand in Hand.

Let's love like there's no goodbyes